Auer St. Laurent BIO Reserve

    (0)
    27.90 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt. 20.0%  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer € 4.65
    exklusive Versand

    • Attribute

      Füllung:

      0,75 l Fl.

      Jahr:

      2018

      Kategorie:

      Rotwein

      Vielfalt:

      St. Laurent

      Gebiet:

      Thermenregion

      Appellation:

      Thermenregion QW
    • Komplette Beschreibung

      Sensorische Beschreibung:

      Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe. Feine Holzwürze, etwas nach Bourbonvanille, floraler Touch, reife Zwetschken, mit einem Hauch von Minze unterlegte Orangenzesten. Saftig, engmaschig, frische Struktur, mineralisch, rote Kirschen im Abgang, bereits gut antrinkbar, eleganter, finessenreicher Speisenbegleiter. (Peter Moser - Falstaff, 09.07.2021)

      Wein:

      Wein Titel:

      St. Laurent Reserve

      Wissenswert:

      Reserve ist immer ein kraftvoller, individueller, von Natur aus konzentrierter Wein mit allen Vorzgen der Sorten und Lagen, sowie bester Lagerfähigkeit.

      Herkunftsregion:

      Niederösterreich

      Gebiet:

      Thermenregion

      Kategorie:

      Rotwein

      Weincharakter:

      saftig, harmonisch, elegant

      Appellation:

      Thermenregion QW

      Glas:

      Burgunder

      Premiumglas:

      Pinot Noir

      optimale Trinktemperatur (°C), von:

      14

      optimale Trinktemperatur (°C), bis:

      16

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

      3

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

      8

      Speiseempfehlung:

      Paella mit Fleisch, Pasta al Forno, Schwein mit Pilzsauce, Rinderbraten mit Rotweinsauce, Kalbsbraten, Lamm in würzig, scharfer Sauce, Wildbret mit Pilzen, Hartkäse würzig

      Jahr:

      2018

      Rebsorte:

      St. Laurent

      Weinberg:

      Die Trauben stammen von den besten Rieden in Tattendorf.

      Ernte:

      Erst wenn die Schale, die Kerne und auch die Stiele perfekt ausgereift sind, werden die Trauben sorgfältig per Hand geerntet.

      Weinbereitung:

      Die Trauben werden schonend weiterverarbeitet und die Maische gärt dann in offenen Behältern und der Maischekuchen wird 3 mal am Tag untergetaucht. Auch die Maischestandzeit ist hier natürlich viel länger und kommt auf das Jahr und auf die Reife drauf an.

      Ausbau:

      Die besten Chargen der Reserve Qualität kommen aufgeteilt zu 50% in neue Barriquefässer und 50% 2. Füllungsfässer und reifen dann für 18 Monate. Erst nach dieser Reifephase werden alle Fässer gekostet und die besten werden für die Reserve verschnitten.

      Restzucker:

      trocken

      Restzuckerwert (g/l):

      1.3

      Alkoholgehalt (%vol):

      13

      Säurewert (g/l):

      5.5

      Details zur Herkunft:

      Zertifiziertes biologisches Produkt

      Bio:

      Das EU-Biosiegel ist der Mindeststandard, den ein Produzent erfüllen muss, wenn er seinen Produkt Bio nennen möchte und es ist die Grundvoraussetzung zum Beitritt in einen der Bio-Verbände, deren Auflagen jedoch noch strenger sind. Weine mit dem EU-Siegel müssen zu 95 Prozent aus der Bio-Produktion stammen. Wichtigstes Charakteristikum der biologischen Landwirtschaft ist die ganzheitliche Betrachtung des landwirtschaftlichen Betriebs. Natürliche Lebensprozesse sollen gefördert und Stoffkreisläufe weitgehend geschlossen werden. Bedeutend ist ebenso der komplette Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel (Pestizide), Herbizide oder Fungizide. Gen-Technik ist grundsätzlich verboten, die Höchstwerte für Sulfite sind um ein Drittel reduziert, aber auch der Einsatz von Sorbinsäure zur Konservierung ist untersagt.
      Auer St. Laurent BIO Reserve

      Auer St. Laurent BIO Reserve

      27.90 / 0,75 l Fl.

      inkl. USt. 20.0%  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer € 4.65
      exklusive Versand